Total durchgeknallt: Musiker rocken in der Umkleide

By  |  0 Comments

Perfekt war gestern, jetzt mögen wir’s durchgeknallt. Heute muss Musik nicht mehr im Gitarrenkeller oder auf der Bühne gespielt werden. Einige Newcomer-Bands zeigen uns ganz neue Wege. Angespornt durch die Idee des Labels Tiger of Sweden gaben sie ihre Kreativität in engen Dressing Rooms zum Besten. Und das kam dabei optisch heraus:Musik in der Umkleide? Coole Sache, hier zu sehen Tantrum to Blind und Madamm.

Musik in der Umkleide? Coole Sache, hier zu sehen Tantrum to Blind und Madamm

Auch Monde Yeux ließen es ordentlich krachen

Den Künstlern und Bands wurden für ihre Sessions die Umkleidekabinen der Tiger of Sweden Stores in Stockholm zur Verfügung gestellt. Einzige Vorgabe war es, dass alle Bandmitglieder, gekleidet in Klamotten des Labels, in die Kabine passten. Wie so ein Gig aussieht, könnt ihr ab sofort auf der eigens kreierten Dressing Room Sessions-Seite bewundern. Beim Betrachten wünschen wir viel Vergnügen!

Auch Monde Yeux ließen es ordentlich krachen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blue Captcha Image
Refresh

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>