Street Style Seoul: der asiatische Mann weiß es besser

By  |  0 Comments

Von Yavi Bartula, Beijing

Das männliche Pendant einer modebewussten Koreanerin ist ein modebewusster Koreaner. Er definiert sich hier vor allem durch einen dezenten Dandy Look, der modische Understatements setzt,  dabei aber Persönlichkeiten offen legt.

Street Style Seoul: Understatement ist das neue Statement
Im direkten Vergleich scheinen sich sowohl chinesische als auch koreanische Männer auf die schlichte Mode der ersten Hälfte des vergangenen Jahrzehnts zurückzubesinnen. Was auf den ersten Blick vielleicht langweilig scheint, ist eigentlich wirklich spannend. Denn asiatische Männer wissen scheinbar genau, welche Stile und Schnitte sie an ihren zierlichen Körpern tragen können, um nicht nur trendy, sondern auch authentisch zu wirken. Als Accessoire und I-Tüpfelchen dienen oft große Nerdbrillen oder Hüte und Mützen.

asiatische Männer wirken oft weiblich, aber dafür authentisch

Kleide dich nach Gefühl und zeige wer du bist – diesen Gedanken machen meiner Meinung nach die wahren Fashion People aus.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blue Captcha Image
Refresh

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>