Poncho als Musthave im Herbst: Kate Hudson macht es vor

By  |  0 Comments

Kaufen, überziehen, fertig – wohl kein Kleidungsstück ist so praktisch wie der Poncho. Im Herbst 2011 ist er dazu das absolute Trendpiece der Stars. Kate Hudson beweist, wie lässig das Stück wirken kann. Sie kombiniert den Poncho in Brauntönen zu Leggings und Boots. Ein trendiges Outfit, das jeden Stylecheck gewinnt und dazu noch ein paar Extrapunkte auf Grund seiner Natürlichkeit einheimst!

Zum Spaziergang mit ihrem im Juli geborenen Sohn Bingham trägt Kate Hudson einen kuscheligen Poncho (um 490 Euro) von Pringle of Scotland.

Zum Spaziergang mit ihrem im Juli geborenen Sohn Bingham trägt Kate Hudson einen kuscheligen Poncho (um 490 Euro) von Pringle of Scotland.

Weit fallend bedecken sie unseren Körper und spenden mit edlen Materialien wie Wolle jede Menge Wärme. Sie sind gestrickt oder gewalkt und neuerdings fast immer mit abstrakten Mustern versehen. Und sie entführen mal in die Welt der Indianer, mal in orientalische Gefilde. Besonders gerne zeigen sich die neuen Keypieces in Brauntönen von Camel bis Schoko. Trotz aller Gemeinsamkeiten, die Ponchos in diesem Jahr an den Tag legen, haben wir die Wahl zwischen etlichen verschiedenenen Modellen. Hier sind sie hoch geschlossen, dort mit einem breiten Schalkragen versehen, dann wieder werden sie vorne mit einer oder mehreren Schnallen geschlossen.

Brauntöne und sanftes Beige dominieren bei den Ponchos der Saison. Stück von Pringle of Scotland und Fransenexemplar von Gina Tricot

Brauntöne und sanftes Beige dominieren bei den Ponchos der Saison. Stück von Pringle of Scotland und Fransenexemplar von Gina Tricot

Lange haben wir drauf gewartet, dass sich der Poncho vom Ausnahmeteil zum Trendstück wandelt. Jetzt ist es endlich soweit. Wir können damit rausgehen, ohne dass sich hundert Leute nach uns umdrehen – und fühlen uns dabei pudelwohl!

Zum Spaziergang mit ihrem im Juli geborenen Sohn Bingham trägt Kate Hudson einen kuscheligen Poncho (um 490 Euro) von Pringle of Scotland.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blue Captcha Image
Refresh

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>