Mirapodo lädt nach Berlin!

By  |  0 Comments

Rebecca Mir beim Styling

Rebecca Mir – the making of

Die Location – Die Delight Studios in Berlin

Mhhh… das Buffet

Training, Training, Training

I love shoes!

Professional und Anfänger: Mein erster Catwalk-Versuch mit Rebecca Mir

 

Anlässlich des Relaunch der ersten Eigenmarke von Mirapodo – Mirapodo essentials – waren wir im Oktober zu einem Laufsteg Training eingeladen. Zugegeben, ich bin keine Queen im High Heels tragen und wenn, dann müssen sie super soft und bequem sein. Trotzdem stellte ich mich dieser Herausforderung, die ich mir nicht entgehen lassen wollte, und reiste gespannt nach Berlin.

Erwartet hatte mich eine Location mit geschmackvoll eingerichtetem Interior, ein überaus sympathischer Empfang der Gastgeber, viele Bloggerkollegen zum Austausch und Plaudern, wunderbare Mirapodo essentials Pumps zum tragen, ausprobieren und lieb haben, eine Topmodel aussehende wie auch sehr liebenswürdige Rebecca Mir, ein gut aussehnender und talentierter DJ und nicht zu vergessen das köstliche Buffet. Man könnte sagen, es gab ein Rundum-Wohlfühl-Programm! 

Die neue Kollektion Mirapodo essentials besteht aus drei verschiedenen Modellen: niedrig, mittlere Höhe und hoch (9,5 cm). Obermaterial, Futter und Decksohle sind aus Leder. Alle Modelle sind wählbar zwischen Velour- oder Glattleder und können in diversen Farben wie Nude, Weinrot oder Schwarz gewählt werden. Für jeden Typ das perfekte Pump Modell.

Wir hatten einen riesen Spaß beim Laufsteg Training und jeder Teilnehmer durfte sich später ein paar Schuhe für zu Hause auswählen. Ich entschied mich für die typischen Business Pumps, die ich ab sofort in einem weinrot mein eigen nennen darf. An dieser Stelle vielen Dank an Mirapodo und das PR Team! Mit dem Taxi rauschte ich abends wieder zurück an den Flughafen und ließ mich zurück in meine neue Heimat transportieren. Berlin, du bist so wunderbar… spätestens zu den Messen hast du mich wieder!

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blue Captcha Image
Refresh

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>